Deutsche Filmfestspiele des BDFA in diesem Jahr nur online

Die Deutschen Filmfestspiele (DAFF) des BDFA 2020 können nicht in der geplanten Art und Weise in Erfurt stattfinden oder verschoben werden und sind somit abgesagt.
Die Veranstaltung wird als nicht-öffentliches Online-Festival durchgeführt, in der gleichen Art und Weise, wie dies bereits mit unseren vier Bundesfilmfestivals (BFF) in den vergangenen Wochen der Fall war, gemäß unserem Motto:

Wir sagen nichts ab – wir machen es anders.

Diejenigen, die sich auf unserer neuen Webseite www.bdfa.de bereits registriert haben, um die Online-BFF zu sehen, können mit ihren Zugangsdaten im Juni auch die Filme der DAFF 2020 genießen.

DAFF 2020 als Online-Festival:

Start: 11. Juni 2020, 0 Uhr
Ende: 28. Juni 2020, 24 Uhr
Bekanntgabe der Ergebnisse: 28. Juni 2020, 14 Uhr auf www.bdfa.de.
Wir prüfen derzeit ein Online-Format der Preisverleihung, können jedoch noch nichts Näheres zusichern.