BFF Bundesfilmfestivals 2020?

In rund vier Wochen sollen die Bundesfilmfestivals 2020 starten. Diese Veranstaltung, die kostenlos von jedem besucht werden können, können in Zeiten der Corona-Epidemie nicht öffentlich durchgeführt werden. Der BDFA Vorstand hat daher beschlossen, diese Festivals als Online-Festivals zu veranstalten:

Der BDFA reagiert auf Corona nicht mit Absagen. Lasst uns aus der Not eine Tugend machen und neue Wege beschreiten gemäß dem Motto: „Wir sagen nichts ab – wir machen es anders!“ Jede Krise birgt neben den negativen Aspekten auch positive auf Neues. Der BDFA hat nun die Möglichkeit, zu lernen, wie “Online-Festivals” im Echtbetrieb funktionieren.

Die gesamte Stellungnahme gibt es hier: https://www.bdfa.de/news/